8.6 C
Vechta
Mittwoch, April 24, 2024
- Werbepause -spot_img

Stoppelmarkt Busfahrpläne auf einem Blick

Wer mit dem Bus zum Stoppelmarkt 2023 möchte, sollte die Busfahrpläne vorher studieren, denn bei nahezu jeder Linie gibt es Dinge zu beachten. So gibt es teilweise Änderungen in der Taktung des Pendelverkehr, teilweise neue Haltestellen in den jeweiligen Orten oder das z.B. Damme wieder mit angefahren wird.

Wir haben euch in den letzten Wochen die verschiedenen Busfahrpläne der Busunternehmen Friedt, Feldhaus, Schomaker und Wilmering zum Stoppelmarkt vorgestellt. Da sich Pläne oft ja auch spontan ändern und man evt. doch mit einem anderen Bus fahren muss, als es der ursprüngliche Plan vorsah, wollten wir euch hier die Pläne noch einmal zusammenfassen.

Wer mit den Linien von Wilmering fahren muss, kann sich auch die Extra für den Stoppelmarkt angelegte mobile Webseite für die Busfahrpläne anschauen, diese findet ihr unter Wilmering-Stoma.de, denn hier habt ihr alle Pläne und Haltestelle in der Übersicht und das ganz bequem im Handyformat.

Schade an dieser Stelle ist, dass sich die Busunternehmen hier nicht zusammen getan haben, da die Stoppelmarkt-Webseite ja doch so langsam in die Jahre kommt, wäre so eine Gesamtübersicht für die Busfahrpläne aller Linien ein echter Mehrwert für den Stoppelmarkt gewesen.

Kommen wir nun aber zu den Busfahrplänen für den Stoppelmarkt 2023, zum anschauen einfach anklicken:

Wilmering Pendeverkehr – Flugplatz, Vechta-Süd, Vechta Stadt, Vechta-West, Bakum, Diepholz, Langförden, Telkbrake, Visbek

Schomaker Pendelverkehr – Lohne, Dinklage-Märschendorf, Langenberg, Steinfeld, Mühlen, Kroge, Südlohne, Voßberg, Moorkamp, Rießel

Feldhaus Pendelvekehr – Cloppenburg, Essen, Friesoythe, Lindern, Lönigen

Friedt Pendelverkehr – Goldenstedt, Ellenstedt, Lutten, Barnstrof

Related Articles

Stay Connected

479FollowerFolgen
70FollowerFolgen
- Werbepause -spot_img

Latest Articles