10.2 C
Vechta
Freitag, März 1, 2024
- Werbepause -spot_img

Achtung – Änderung bei NordWestBahn zum Stoppelmarkt 2023

Wichtige Änderung der NordWestBahn für die Linie RB58 zwischen Bremen Hbf und Osnabrück Hbf. Wie bereits erwähnt, fährt die NordWestBahn auch in diesem Jahr den Stoppelmarkt direkt an. Dies führt gerade in den Abendstunden zu erhöhten Fahrgastaufkommen, was nichts anderes bedeutet als volle oder gar teilweise überfüllte Züge.

Nun veröffentlichte die NordWestBahn vor einigen Tagen, von einer Fahrradmitnahme abzusehen. Die Bekanntmachung trägt den Namen “RB 58: Keine Fahrradmitnahme in den Zügen möglich von Donnerstag, 10. August bis Dienstag, 15. August 2023”. Da dies nicht mit Uhrzeiten beschränkt ist, scheint dies sogar für den normalen Pendler Verkehr zu gelten.

Aufgrund des anhaltenden Trends der eScooter haben wir die NordWestBahn daraufhin kontaktiert und gefragt ob dies auch für Klappräder und eScooter gilt, da diese bekanntlich anders als normale Fahrräder, kostenfrei mitgeführt werden können, wenn sie Platzsparend verstaut werden können.

Gestern erhielten wir dann auch eine Antwort darauf, welche wir euch an dieser Stelle nun nicht vorenthalten möchten.

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 29.07.2023.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Auslastung der Züge während des Vechta Stoppelmarktes von Donnerstag, 10. August bis Dienstag, 15. August, bitten wir von einer Fahrradmitnahme in den Zügen der Linie RB 58 zwischen Bremen Hbf und Osnabrück Hbf an diesen Tagen abzusehen.

Dies schließt auch die Mitnahme von Klapprädern und E-Scootern ein.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Somit ist auch die Mitnahme von eScootern und Klapprädern im Zeitraum des Stoppelmarkt in Vechta nicht möglich. Wer dies eingeplant hatte, sollte sich schon einmal Gedanken machen, wir ihr sonst eure Fahrräder oder eScooter nach Vechta bekommt, denn mit Bus und Bahn geht dies in den Tagen nicht.

Related Articles

Stay Connected

479FollowerFolgen
70FollowerFolgen
- Werbepause -spot_img

Latest Articles